04. September 2019
Welcher Rheinländer liebt sie nicht, den Rhein, seine Auen und die reichhaltige Seen- und Talsperren-Landschaft im Bergischen Land? Ein wundervoller Lebensraum mit Wechselwirkungen. „Wenn der Rhein Hochwasser führt, drückt er ins angrenzende Gelände. Aus dem bergischen Land kommendes Schichtenwasser kann nicht aufgenommen werden. Kommt dann noch Starkregen hinzu, staut sich das Grundwasser bis in die höherliegenden Gebiete auf“, erläutert Jutta Pütz, Geschäftsführerin der BauPraxis Rheinland.
12. Juni 2019
Experten der BauPraxis Rheinland GmbH Kompetenzzentrum Gebäudeabdichtung aus Bonn beurteilen, ob Ihr Feuchtigkeitsschaden mit geringem Aufwand von innen abzudichten ist. Modernste Technik wie Rohrkameras, Thermografie, Mikrowellentechnologie, um nur einige der technischen Möglichkeiten zu nennen, erlauben es, dass eine zerstörungsfreie Analyse Aufschluss über die Ursache und das Ausmaß Ihres Feuchtigkeitsschadens geben. Hierzu erhalten Hausbesitzer eine ausführliche Dokumentation und eine...
28. März 2019
Ein rustikaler Bauernhof in Alfter, welcher Ende des 19ten Jahrhunderts erbaut wurde, könnte viele spannende Geschichten über seine Bewohner und bäuerliche Lebenskultur erzählen. Die neuen Besitzer wollten bei der Wahl ihres zukünftigen Heims ein Stück Zeitgeschichte mit modernem Wohnkomfort vereinen.
22. Januar 2019
Bei der Gebäudeabdichtung ist eine professionelle Schadensanalyse mit Bericht Grundvoraussetzung für eine zielführende Sanierungsmaßnahme. Hier gibt es laut unseren Erfahrungen und den Schilderungen unserer Kunden große Qualitätsunterschiede. Wichtig: Verzichten Sie nicht auf einen umfassenden Analysebericht!